Tag Archiv: "fb"

Wir laden euch herzlich zur Kneipentour mit den Jusos durch Seligenstadt ein – und bringt auch eure Freunde mit! 🙂 Um 19:30 Uhr treffen wir uns am Marktplatz in Seligenstadt und gehen dann von Kneipe zu Kneipe. Wo: Vorläufiger Plan 19:30 Marktplatz, Barabarossa oder Riesen, Route66, Klein’s Brauhaus, Turmschänke, Old Smuggler. Ihr könnt auch später […]
Die Sonne schien letzte Samstag kräftig vom Himmel, als die Freunde der Jusos Ostkreis in den kühlen Keller der Seligenstädter Glaabsbräu herab stiegen. Braumeister Julian Menner führte die 27köpfige Gruppe durch den inzwischen zum Museum umgebauten Teil der Brauerei. Die Zuhörer aus Seligenstadt, Hainburg und Mainhausen lauschten gespannt den Ausführungen zur Geschichte der ältesten Brauerei […]
Wir Jusos Ostkreis laden alle Juso-Interessierten zwischen 16 und 35 Jahren zur Brauereiführung in die älteste Brauerei Hessens nach Seligenstadt ein. Passend zum neuen Markenauftritt der „Glaabsbräu GmbH & Co. KG“ im Jahr 2017. Die Führung übernimmt Braumeister Julian Menner persönlich, ihr könnt also die Glaabsbräu ganz nah erleben! Dies nicht nur mit einer Brauereiführung, […]
Die Jusos Rodgau laden euch alle ganz herzlich zu unserer Podiumsdiskussion am 28.4. im Bürgerhaus Nieder-Roden ein. Thema des Abends wird Drogenpolitik sein. Wir wollen gemeinsam mit unseren Gästen Tuna Firat, Jan Wilhelm Ingensiep und Philipp Weis die Politik der vergangen Jahrzehnte betrachten und uns mit alternativen Herangehensweisen auseinander setzen. Uns ist dabei wichtig, dass wir […]
Letzte Woche haben die Amerikaner gewählt und der nächste Präsident der USA heißt tatsächlich Donald Trump. Wir möchten mit euch mit euch darüber diskutieren, was dieses Ergebnis für uns bedeutet.: Zum einen: Was können wir aus dem Sieg Trumps für unseren Umgang mit rechtspopulistichen Parteien/Bewegungen lernen? Zum anderen: Was sind die außenpolitische Ziele Trumps? Was […]
Am Donnerstag, den 22.9 haben sich rund 500 Menschen aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet in Rodgau Dudenhofen getroffen um ein Zeichen gegen die AfD und ihre menschenverachtenden Thesen zu setzen. Keiner von uns Jusos hätte jedoch damit gerechnet, dass sich die AfD dann tatsächlich mit Mitgliedern der verbotenen FAP schmückt und diese in den Saal lässt. […]